Eltern

Die Eltern gehören als Partner zum Kindergarten. Kommt ein Kind in den Kindergarten, so ist es durch sein Elternhaus bereits geprägt worden. Nur durch einen offenen Austausch zwischen den Erzieherinnen und den Eltern ist es möglich, dem Kind den Übergang vom Elternhaus in den Kindergarten zu erleichtern und es nach seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen zu fördern. Dazu ist eine gute und vertrauensvolle Beziehung zwischen Eltern und Erziehern notwendig.

Elterngespräche

Diese finden in der Regel am Nachmittag, zu einem nach Absprache vereinbarten Termin statt. Mittels dieser Gespräche ist ein Austausch über das Kind und seine Situation in der Familie und Kindergarten möglich. Probleme in der Erziehung können gemeinsam angegangen werden und falls erforderlich können verschiedene Hilfen z.B. Frühförderung, Beratungsstellen usw. vermittelt werden.

Aufnahmegespräche

Dies ist das erste Gespräch mit den „neuen Eltern“. Auch diese Gespräche (über die Bedarfsermittlung, den Kindergartenablauf, das Kennen lernen der Einrichtung und die Ziele des Kindergartens) finden nachmittags an vereinbarten Terminen statt.

Elternabende

Diese sollen einen Einblick in den Kindergartenalltag oder zu einem bestimmten Thema geben. Evtl. wird auch ein Referent eingeladen. Für die Eltern besteht auch die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens. Auch Wünsche, Anregungen und Vorschläge können eingebracht werden. Tür- und Angelgespräche. Beim Bringen und Abholen der Kinder können wichtige Informationen weiter gegeben werden.

Elternmithilfe

In der Vielfalt der verschiedenen Aufgaben im Kindergartenalltag sind wir oftmals auf die Mithilfe der Eltern angewiesen. Zum Beispiel bei der Renovierung von Spielgeräten sowie beim Aufbauen und Durchführen von Festen.

Elternfeste

Bei diesen Festen steht das „Zusammensein“ im Vordergrund. Eltern und Erzieher haben die Möglichkeit, sich näher kennen zu lernen z. B. Sommerfest, St. Martinsfest.

Elternbriefe

Elternbriefe geben Einblicke in unser jeweiliges Rahmenthema bzw. Situation (z.B. Eingewöhnung der neuen Kinder, St. Martin usw.) Wichtige Termine und Informationen werden mitgeteilt, Lieder und Bastelarbeiten weitergegeben.

Hinweistafel vor dem Gruppenzimmer

Auch weiterhin bitten wir Sie die Hinweistafel vor dem Gruppenzimmer zu beachten. Es steht dort immer wieder Wissenswertes.

Elterninformationswand

Die Eltern können hier Informationen weitergeben, wie z.B. Beschlüsse des Elternbeirates, das Angebot einer Kinderbetreuung, Kaufgesuche usw. Es werden Broschüren bzw. verschiedene Informationsblätter zur Mitnahme für die Eltern ausgelegt.

Elternbeirat

Im aktuellen Kindergartenjahr besteht der Elternbeirat aus folgenden Mitgliedern (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Matthias Baumann
  • Isabell Becker
  • Kerstin Böhler
  • Annette Buschbaum
  • Sandra Fleißner
  • Andrea Kuffer
  • Dagmar Winterhalter

Die Kontaktdaten der Elternbeiratsmitglieder sind im Kindergarten ausgehängt.
Kontakt per Email: elternbeirat@kindergarten-wasserburg.de
Satzung des Elternbeirates: siehe Satzung